Erweiterung des medizinischen Spektrums um Spezielle Gelenk- und Fußchirurgie

Der Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie, Herr Dr. Qing Shou, wird als Leitender Arzt im St. Elisabeth-Krankenhaus Salzgitter herzlich begrüßt. Herr Dr. Shou ergänzt das Team der Chirurgischen Abteilung und erweitert das medizinische Spektrum um den Schwerpunkt Spezielle Gelenk- und Fußchirurgie.

Mit ihm konnte das Krankenhaus einen klinischen Experten für das chirurgische Team gewinnen, welcher die Etablierung seines operativen Fachgebietes in kurzer Zeit mit Begeisterung und medizinischer Präzision forciert hat.

Neben seiner verantwortungsvollen Aufgabe als Leitender Arzt im Krankenhaus ist Herr Dr. Shou ambulant tätig. Die damit verbundene sektorenübergreifende orthopädische Versorgung markiert ein ausgezeichnetes Qualitätsmerkmal in der operativen Orthopädie und reduziert die Facharztkontakte auf ein medizinisch notwendiges Maß. Doppeluntersuchungen, umständliche Terminabsprachen und wechselnde behandelnde Fachärzte gehören mit diesem innovativen Konzept der Vergangenheit an.

Ein mit jedem Patienten individuell abgestimmter Behandlungsplan ermöglicht einen auf wenige Tage ausgerichteten Krankenhausaufenthalt.

Zur Person:

Schon seit dem Studium in China stehen das Fuß- und Sprunggelenk und das Kniegelenk im Mittelpunkt des medizinischen Interesses von Herrn Dr. Shou. Im Laufe der Jahre waren medizinische Schwerpunkte wie Knorpelschäden, Erkrankungen an der Kniescheibe, Arthrose und die Fußfehlstellungen im Fokus seiner klinischen Tätigkeit. Der Teilgelenkersatz in der Knieendoprothetik und die Umstellungsosteotomie des Kniegelenks sind insbesondere Spezialitäten im Bereich der Kniegelenkschirurgie.

Das medizinische Ziel seiner beruflichen Tätigkeit ist die Spezialisierung auf die Behandlung von Erkrankungen der verschiedenen Gelenkbereiche. Das schließt auch die Therapie von Arthrosen, Sportverletzungen und die Behandlung von Spätfolgen dieser Verletzungen bei Freizeitsportlern und Leistungssportlern mit ein.

Durch die Spezialisierung konnte sich Herr Dr. Shou über die Jahre einen großen Erfahrungsschatz als Operateur und Diagnostiker aneignen. Modernste, möglichst minimal-invasive Operationstechniken und kurze stationäre Aufenthalte sind gewährleistet.

 Wissenschaftliche Tätigkeiten:

  • Mitgliedschaft in der AGA (Gesellschaft für Arthroskopie und Gelenkschirurgie)
  • Mitgliedschaft in der DAF (Deutsche Assoziation für Fuß und Sprunggelenk e.V.) und GFFC (Gesellschaft für Fuß- und Sprunggelenkchirurgie e.V.)
  • Tätigkeit als Referent auf nationalen und internationalen Kongressen
  • Wissenschaftlicher Beirat mehrerer Firmen im Feld Orthopädie und Unfallchirurgie

Orthopädische konservative Leistungen:

  • Injektionstherapie mit autologem conditioniertem Plasma (ACP, Eigenbluttherapie)
  • Stoßwellentherapie
  • Hyaluronsäurebehandlung
  • Lasertherapie
  • Elektrotherapie
  • Botoxbehandlung

Orthopädische operative Therapie:

  • Korrekturoperationen an Großzehen und Kleinzehen
  • Korrekturoperationen an Sprunggelenk und Ferse
  • Knorpeltherapieverfahren Fuß und Sprunggelenk
  • Gelenkstabilisierungen / Bandrekonstruktionen
  • Achillessehnenoperationen
  • Sehnennähte und Umlenkungsoperationen
  • Sprunggelenkprothesen
  • Arthrodesen an Fuß und Sprunggelenk (Versteifungsoperationen)
  • Arthroskopische Eingriffe an Sprunggelenk und Ferse
  • Korrekturen von Zehenfehlstellungen
  • Arthroskopische Kniegelenkschirurgie
  • Knorpeltherapieverfahren Knie
  • Umstellungsosteotomie des Kniegelenks
  • Teil- und Kniegelenkstotalendoprothetik

Praxiskontakt:

Dr. med. Qing Shou

Orthopädie und Unfallchirurgie am Klievesberg, Sauerbruchstr. 13, 38440 Wolfsburg

E Mail: info@uchak.de

Telefon: 05361-8983150 

Dr. med. Qing Shou